Der Ruf der Comichelden – Gratis Comic Tag

Ankündigung: Gratis Comic Tag

Ankündigung: Gratis Comic Tag

Alle Comic-Lesehungrigen werden morgen mit neuen gratis Comics angefüttert. Oder hast du einfach mal Lust dich in eine neue Welt des Comics ziehen zu lassen? Der 10.05.2014 öffnet für jeden Comicinteressierten  einen kleinen Türspalt, hinter der die bunten, grimmigen, tollpatschigen, … also die ganze Vielfalt der Comichelden auf dich warten.

Morgen ist der 5. Gratis Comic Tag. Zur Tour gelangst du, wenn du dir aus dem Androidstore die App GeoSurfen herunterlädst. Einen ersten Einblick erhältst du unter folgendem Link. Für Aachen haben wir uns von GeoSurfen mit den beteiligten Comicläden / Buch- und

Stationen

Stationen

Spielehandlungen eine Tour ausgedacht, die es dir ermöglicht an allen teilnehmenden Geschäften in einer Tour vorbei zugehen. An jeden teilnehmenden Laden könntest du bestimmt 1-2 Comics mitnehmen. Die Auswahl ist zwar auf 30 Comics begrenzt, doch auch wir haben für unser Maskottchen sogar ein interessantes Comic gefunden. Es steht nämlich auf Sherlock Holmes, aber psst…  Auch wenn es eigentlich deutlich ist, denn auch auf dich warten an allen Stationen Herausforderungen / Rätsel, die du erst bezwingen musst, bevor dir die nächste Station angezeigt wird.

Die Tour startet bei Bäng Bäng, der Comic-Buchhandlung in der Wirichsbongardtstraße 34.

2. Station ist die Mayersche Buchhandlung in der Buchkremerstraße 1-7.

3. Station ist Schmetz am Dom auf dem Münsterplatz 7.

Letzte Station führt dich in die Würfelkiste auf der Jakobstrasse 57.

Am Ende der Tour warten nicht nur die eingesammelten Comics als Belohnung auf dich. Wenn es dir gelungen ist, an jeder Station die Herausforderung zu bestehen, erhältst du in dem Spiel GeoSurfen ein Souvenir.

Beschreibung: Wave zum Gratis Comic Tag

Beschreibung: Wave zum Gratis Comic Tag

5. Gratis Comic Tag

Was ist der Gratis Comic Tag?

Batman auf der Comiciade in Aachen

Batman auf der Comiciade in Aachen

Am 10. Mai findet zum fünften Mal der Gratis Comic Tag statt, an dem du bei ausgewählten Händler Gratis Comics erhalten kannst. Viele Comicverlage und Comichändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben eigens für diesen Tag dreißig Comichefte produziert, die sich die Fans kostenlos in den teilnehmenden Läden mitnehmen können.

Die Auswahl ist dabei groß: Von Manga über Superhelden, frankobelgische Abenteuer, Disney, die Simpsons bis zu Independent Comics und vielem mehr gibt es im Angebot. Viele Händler veranstalten am Gratis Comic Tag über „nur“ die Gratis-Hefte hinaus noch weitere Aktionen wie Signierstunden mit Comickünstlern, Ausstellungen, Wettbewerbe, Zeichenkurse, zusätzliche Sonderangebote und mehr.

Hintergründe zum Gratis Comic Tag

Der Gratis-Comic-Tag ist eine Gemeinschafts-Marketingaktion von Comicverlagen und -händlern. Er wurde 2010 das erste Mal umgesetzt. Der Termin liegt auf dem zweiten Samstag im Mai, eine Woche später als beim amerikanischen Vorbild, dem Free Comic Book Day, der seit 2002 veranstaltet wird.

Beteiligt sind und waren unter anderem diese Verlage und Labels: Alligator FarmCarlsen ComicsComicfestival Münchencomicplus+Cross CultEdition ModerneEgmont Manga & AnimeEhapa Comic CollectionFinix ComicsHolzhof Verlag, der Interessenverband Comic (ICOM), Mosaik Steinchen für Steinchen VerlagPanini ComicsReprodukt,Salleck PublicationsSchreiber & LeserSplitter VerlagTokyopopWeissblech Comics und Zwerchfell Verlag.

Ziele der Veranstaltung sind potentielle Kunden für Comics zu interessieren und bereits vorhandene Kunden stärker zu binden, nach eigener Aussage:

  • Menschen die Freude am Lesen von Comics näher zu bringen,
  • neue Leser zu gewinnen und frühere Comicleser wieder an das Medium zurückzuführen,
  • Comickäufern und -sammlern für ihre fortlaufende finanzielle Unterstützung zu danken.

Aus diesen Gründen liegen am Gratis-Comic-Tag bei den teilnehmenden Händlern von den teilnehmenden Verlagen speziell für diesen Tag gedruckte Gratis-Comichefte aus. Einige Händler bieten ihren Kunden zudem Rahmenprogramme, etwa Signierstunden lokaler Comiczeichner, Familienfeste oder Rabattaktionen.

Was passiert in Aachen?innenstadt.jpg

In Aachen nehmen die Würfelkiste, die Mayrische Buchhandlung Aachen und die Bäng Bäng Comicbuchhandlung an der Aktion teil.

GeoSurfen möchte den 5. Gratis Comic Tag mit einer Wave begleiten. Über eine Wave wirst Du zu den drei teilnehmenden Läden geführt, die spielerisch, Inhalte von Comics aufgreift. Zudem warten zusätzliche Aufgaben an den einzelnen Stationen auf Dich, die Dich herausfordern sollen.

station-questionWeitere Händler (aus ganz Deutschland) findest Du unter: http://www.gratiscomictag.de/

Natürlich erhält nicht jeder automatisch alle Comics, die an diesem Tag kostenlos zu vergeben sind (30 Stück). Wie viele Comics jeder Besucher geschenkt bekommt, bestimmen die Shops anhand der Nachfrage vor Ort!

Und bitte denkt daran: die Händler müssen die Comics bezahlen. Also nicht böse sein, wenn Du am Ende nicht alle Wunschcomics erhalten hast, weil der Vorrat nicht reicht oder der Händler die Abgabe pro Person limitiert.

Streifzüge – Geschichten einer Stadt – Die Würfelkiste

Würfelkiste-ProfilIhr habt recht – natürlich ist das auf dem Foto nicht Denis Fischer, der Geschäftsführer der Würfelkiste!

Aber, das ist genau das, was er sich von der Würfelkiste erwartet. Sie soll Treff- und Anlaufpunkt für Spieler und Spielinteressierte sein! Die Spieler stehen in der Würfelkiste im Vordergrund und diese Ansicht setzt Denis, wie nur wenige weitere Einzelhändler, konsequent um! Er hört den Spielern, seinen Kunden zu und entscheidet zusammen mit ihnen, in welche Richtung die Entwicklung der Würfelkiste gehen soll.

So kommt es dann auch mal vor, dass Stammkunden ihre Geburtstagsfeiern in der Würfelkiste selbst oder im Garten dahinter ausrichten. Manchmal überlässt Denis Fischer seiner Spielergemeinschaft auch schon mal den Ladenschlüssel.

Dieses Vertrauen in eine offene Community bilden die Grundpfeiler der Würfelkiste. Nur durch sie wurde die Würfelkiste “aus der Taufe gehoben” und durch sie soll sie weiterbestehen und ihr “Aussehen” erhalten.

An der Geburt der Würfelkiste waren viele beteiligt. Der Geschäftsführer hat keine Bank im Hintergrund, die ihm mit einer Anschubfinanzierung die Würfelkiste ermöglichte. Die Spieler selbst, haben sich an der Eröffnung des Ladens beteiligt! Jeder in dem Maße, wie er konnte und wollte. Einige haben durch den Entwurf des Logos, der Gestaltung der Website, Flyer etc… ihren Teil zur Würfelkiste beigetragen.

Und so geht es weiter im Konzept ….

Die Würfelkiste beteiligt sich gezielt an Projekten, die neue Spiele umsetzen wollen, wobei jedesmal die Community über die Höhe der Investition entscheidet. In folgende Projekte wurde beispielsweise investiert:

– 12 Königreiche (Familien Fantasie Spiel)

– Tiny Epic Kingdom (Fantasy Brettspiel im Kleinformat)

– Double Six Dice (Würfel mal anders)

– Blocky Mountains (Kinder / Familien Geschicklichkeitsspiel)

– Wrong Chemistry (Chemie mal anders und gemein)

– Roll through the Ages – Iron Age (Nachfolger des erfolgreichen Wandel der Zeiten Würfelspiels)

– Mayday Mayday (vgl. mit einem Gruppenspiel / Werwölfe)

Zusammen in der Community werden neue Spieler gesucht, Events beworben (wie bspw.auf der Comiciade (GeoSurfen berichtete) der Comic- und Mangazeichnertreff), neue Entwicklungen getestet und dann wird auch mal das Sortiment erweitert, wenn sich der Bedarf der Spieler ändert. So ist in den vergangenen Monaten der Wunsch nach Spielen für Kinder ab zwei Jahren in der Community gestiegen.

Die Würfelkiste

Jacobstrasse 57

52064 Aachen

Tel.: 0241 – 99794966facebook

Web: www.wuerfelkiste.de

E-Mail: info@wuerfelkiste.de

Google-Map

 

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10 – 19:00 Uhr

Sa      10 – 17:00 Uhr

 

Events:deal

Mo: ab 19:00 Uhr Offener Spieleabend

Di: ab 19:00 Uhr Magic Draft

Do: ab 19:00 Uhr Netrunner & LCG Arena

Fr: ab 18:00 Uhr Friday Night Magic

Sa: verschiedene Events

 

 

app_icon

Mit der App GeoSurfen kannst Du die Geschichte nach spielen. Für den direkten Link brauchst Du nur auf das Logo klicken: